Steinpilzsauce

Steinpilzsauce – Das Beste für Wild!

Was macht einen Wildbraten erst so richtig lecker? Eine kräftige, würzige Sauce! Am besten selbstverständlich eine Steinpilzsauce!

Zutaten

  • 50 g getrocknete Steinpilze
  • 3/8 l Wasser
  • 4 kleine feingehackte Zwiebeln
  • 2 EL Butter
  • 3 EL Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1 Bund Schnittlauch (in Röllchen geschnitten)

Steinpilzsauce zubereiten

Pilze mit kochendem Wasser überbrühen und ca. 30 Minuten stehen lassen. Zwiebeln in der Butter dünsten. Pilzwasser durch Kaffeefilter zu den Zwiebeln gießen und anschließend die kleingeschnittenen Pilze zugeben. Crème fraîche unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken. 10 Minuten köcheln lassen. Abschließend

 

Hier können Sie das Rezept ausdrucken

Be the first to write a comment.

Respond